Peter Kloep

A+ R A-

Verwaiste Offline Dateien

  • Hauptkategorie: FAQs
  • Kategorie: Windows 2000/XP
  • Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 19. September 2012 04:29
  • Veröffentlicht: Samstag, 16. September 2006 15:01
  • Geschrieben von Peter Kloep
  • Zugriffe: 12940

Bei der Verwendung von Offline-Dateien kommt es zu Problemen, wenn der Server nicht mehr verfügbar ist. (Neuinstallation, Verschieben der Daten auf einen anderen Server). Wurden die Offline-Dateien nicht vorher auf allen Clients deaktiviert, versuchen die Clients weiterhin, mit dem Server zu synchronisieren.

Abhilfe schafft folgende Vorgehensweise:

Der Offline-Cache des Clients muss reinitialisiert werden. Dazu öffnet man die Offline-Settings Einstellung in den Ordner-Optionen. Nun drück man STRG+Shift und klickt auf "Dateien Löschen". Nun wird der Cache reinitialisiert und nach einem Reboot des Computers sind die verwaisten Einträge verschwunden.