Peter Kloep

A+ R A-

Daten per NTBackup auf CD brennen

  • Hauptkategorie: FAQs
  • Kategorie: Windows 2000/XP
  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 06. September 2012 17:38
  • Veröffentlicht: Samstag, 29. Juli 2006 20:04
  • Geschrieben von Peter Kloep
  • Zugriffe: 10222
Daten per NTBackup auf CD-Brennen:

Es gibt eine Möglichkeit, eine CD als UDF-formatieres Medium zu nutzen (InCD o.ä.) und dann die Daten per Packet-Writing auf die CD zu bringen. Davon ist allerdings dringend abzuraten, da die Zuverlässigkeit stark zu wünschen übrig lässt.

Unter Windows XP gibt es einen Workaround:

Per NTBackup die Daten in folgenden Ordner sichern:

%userprofile%\Local Settings\Application Data\Microsoft\CD Burning\Backup.bkf

Anschliessend im Windows Explorer per rechte Maustaste die Daten auf CD brennen (funktioniert bei CD-RW)