Peter Kloep

A+ R A-

Hyper-V -Verwaltung und Windows Live OneCare

  • Hauptkategorie: FAQs
  • Kategorie: Virtualisierung
  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 06. September 2012 17:38
  • Veröffentlicht: Dienstag, 10. Februar 2009 17:03
  • Geschrieben von Peter Kloep
  • Zugriffe: 11473

Hat man Windows Live OneCare auf dem Vista-Rechner installiert, funktioniert die Hyper-V-Verwaltungskonsole nicht mehr. Als Fehlermeldung wird ein RPC-Fehler angezeigt.

Nach der Deinstallation von OneCare kann es vorkommen, dass man zwar Verbindung zum Hyper-V-Server aufbauen kann, sich aber nicht mit den virtuellen Maschinen verbinden kann.

Dann kann es hilfreich sein, die beiden Updates (952627 und 941314) zu deinstallieren und erneut zu installieren.